Verein zur Förderung der Wiedereingliederung psychisch- und Suchtkranker (komorbid Erkrankter) in der Städteregion Aachen e.V.

In der Überzeugung, dass wesentliche Aspekte der Störungen sowohl bei psychischen- als auch bei Suchterkrankungen auf der unzureichend ausgebildeten Fähigkeit zur Gestaltung eines befriedigenden sozialen Miteinanders beruhen und also in einem Gruppensetting am leichtesten einer Bearbeitung zugänglich sind, außerdem auf der Grundlage unserer gewonnen Erfahrung, dass mit der Dauer einer ausschließlichen Einzelbetreuung die Angst vor einem Gruppensetting tendenziell eher zunimmt, haben wir uns dazu entschlossen, - so weit irgendwie möglich - den Beginn einer Betreuung bei KOMO e.V. an die Teilnahme an unserer Motivationsgruppe zu koppeln:

Hauptzweck dieser Gruppe ist die Bereitstellung eines Raumes, innerhalb dessen sich die "Neulinge" nicht als Einzelkämpfer erleben, sondern als einer Solidargemeinschaft zugehörig erfahren können, wo sie Gleichgesinnte kennenlernen, sich von Betreuungsbeginn an in der Mitteilung relevanter Themen üben sowie die Erfahrung machen können, dass persönliche Äußerungen durch das Setting geschützt und dadurch auch für die Zukunft möglich werden.

Durch die in der Motivationsgruppe verbindlich hergestellten Kontakte zu anderen Betreuten von KOMO e.V., aber auch zu anderen Mitarbeitern als dem Bezugsbetreuer wird das Gefühl der Sicherheit sowohl bei einer späteren Teilnahme an anderen Gruppenangeboten als auch bei notwendigen Vertretungen gesteigert.

Die Motivationsgruppe stellt - thematisch ungebunden - die Weichen für erste Annäherungen an konstruktive gruppendynamische Prozesse. Nicht zuletzt dient diese Gruppe der Ermittlung des präzisen Hilfebedarfs im Hinblick auf den Lebensbereich soziale Beziehungen, ermöglicht sie doch, die Teilnehmer in ihren sozialen Interaktionen in actu zu erleben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok